Zalando – Weiter im Vorwärtsgang

Bildquelle: Zalando SE

Der führende europäische Online Modehändler und ehemalige Ableger von Rocket Internet Zalando hatte bei der Vorlage der Zahlen zum Geschäftsjahr 2018 die Investoren positiv überrascht und einen Sprung hingelegt.

Jetzt legt das Unternehmen nach und vermeldet ein gutes erstes Quartalsergebnis. Während Zalando bisher ein negatives bereinigtes operatives Ergebnis von minus 10 Millionen Euro erwartet hat konnte nach aktuellen Schätzungen des Unternehmens nun sogar ein leichter operativer Gewinn vermeldet werden. Das Umsatzwachstum wird auf Jahressicht über 15% betragen. CFO David Schröder zeigte sich sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Die Zahlen sind zwar besser als erwartet ausgefallen, jedoch sollten sie die Anleger nicht zu Freudensprüngen verleiten. Angesichts der riesen Umsätze des Unternehmens ist im ersten Quartal nicht viel verdient worden.

(Visited 17 times, 1 visits today)