Medigene – Einstieg in Milliardenmarkt möglich?

Bildquelle: Medigene AG Medigene, das erste Biotechnologieunternehmen Deutschlands, welches Einnahmen aus einem zugelassenen Medikament erzielte und eine Zulassung bei der amerikanischen FDA erfolgreich beantragt und durchgeführt hat konzentriert sich auf die Entwicklung personalisierter Immuntherapien mit einem Fokus auf Autoimmun- wie Krebserkrankungen. Zuletzt überzeugte uns das Unternehmen mit ordentlichen Zahlen für 2018. Aufgrund eines Buchungsfehlers fielen


Weiter lesen

Leoni – Gegenbewegung startet

Bildquelle: Leoni AG Der Automobilzulieferer für die Produkte Kabel, Drähte und Bordnetzsysteme Leoni hat die Anleger zuletzt mehrmals enttäuscht. Nach einer Gewinnwarnung im Oktober 2018 gab es erneut im Februar eine Reduzierung der Prognose. Im März teilte das Unternehmen mit, dass das Geschäft noch schlechter als erwartet läuft und keine Prognose mehr möglich ist. Die


Weiter lesen

Lion E Mobility – Finanzierung doch noch gesichert?

Bildquelle: Lion E Mobility AG Die Schweizer Holding mit Beteiligungen rund um das Thema Elektromobilität, Lion E-Mobility hat diese Woche für Aufregung gesorgt.  Die Gesellschaft hält zum einen den 30% Anteil an der TÜV Süd Battery Testing GmbH, sowie 100% an der Lion Smart GmbH, welche sich mit elektrischen Energiespeichern und Lithium Ionen Batteriesystemtechnik beschäftigt.


Weiter lesen

AS Creation – Es wird weiter umstrukturiert

Bildquelle: AS Creation AG Der europäische Tapetenhersteller AS Creation befindet sich nach einem tiefroten Jahr 2017 trotz eines schwierigen Marktumfelds auf dem Weg der Besserung. Zwar fiel der Umsatz erneut um 6,2% auf 134,5 Millionen Euro, lag damit aber am oberen Ende der eigenen Prognose von 125 bis 135 Millionen Euro. In den Ländern der


Weiter lesen

Lion E Mobility – Es könnte jetzt eng werden

Bildquelle: Lion E Mobility AG Die Lion E Mobility AG ist eine Schweizer Holding mit Beteiligungen rund um das Thema Elektromobilität. Zum einen hat das Unternehmen einen 30% Anteil an der TÜV Süd Battery Testing GmbH, sowie 100% an der Lion Smart GmbH, welche sich mit elektrischen Energiespeichern und Lithium Ionen Batteriesystemtechnik beschäftigt. Derzeit wandelt


Weiter lesen

Mologen – Wieder mit Kursrally

Bildquelle: Mologen AG Das in der Krebsforschung tätige Unternehmen Mologen hat zwar noch keine Ergebnisse der bis gestern laufenden Kapitalmaßnahme vermeldet, dennoch macht die Aktie einen Luftsprung und steigt in der Spitze fast 40% auf über 3 Euro. Mit der Kapitalerhöhung sollen mindestens vier Millionen Euro erlöst werden da sonst der Wirtschaftsprüfer keinen uneingeschränkten Bestätigungsvermerk


Weiter lesen

Steinhoff – Ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Sanierung

Bildquelle: Steinhoff International Holdings N. V. Steinhoff befindet sich nach dem Bilanzskandal, welcher Ende 2017 bekannt wurde im Umbruch. Nach immensen Abschreibungen wurden bereits viele Beteiligungen verkauft. Derzeit prüft das Unternehmen den Verkauf weiterer Sparten und laut Meldung des Nachrichtendienstes Bloomberg sogar den Verkauf von Immobilien und Produktionsstätten im Wert von 400 Millionen Euro um


Weiter lesen

Wirecard – Erneuten Kursrückgang zum Kauf nutzen

Bildquelle: Wirecard AG Die Wirecard Aktie befindet sich weiterhin auf Berg und Talfahrt nachdem die Financial Times Anfang Februar erstmals über mögliche Geldwäsche und Bilanzierungstricks einer Tochtergesellschaft in Singapur berichtete. Wirecard hatte von Anfang an alle Vorwürfe bestritten und kooperiert laut eigener Aussage von Anfang an „vollumfänglich mit den Behörden“. Der CEO Martin Braun riet


Weiter lesen

TUI – Zweite Gewinnwarnung in zwei Wochen

Bildquelle: TUI AG Gerade einmal etwas über zwei Wochen ist es her, als TUI mit den Zahlen zum ersten Quartal eine Gewinnwarnung veröffentlichte. Hohen Temperaturen im Sommer führten dazu, dass weniger Leute in den Urlaub geflogen sind. Auch wurden die margenstarken Ziele wie beispielsweise Spanien weniger besucht da es eine Verschiebung hin zu günstigeren Reisezielen


Weiter lesen

Osram – Wird das Unternehmen nun übernommen?

Bildquelle: Osram AG Der Münchner LED Hersteller Osram AG aus München produziert mit 25.000 Mitarbeitern elektrische und elektronische Leuchtmittel in 33 Werken in 14 Ländern. Osram war 35 Jahre lang eine 100%ige Tochtergesellschaft von Siemens, ehe das Unternehmen im Rahmen eines Spin Offs von Siemens an die Börse gebracht wurde. Der Grundstein für das Wachstum des


Weiter lesen